Vortrag - Den Praxisverkauf steuerrechtlich planen

Vortrag - Den Praxisverkauf steuerrechtlich planen

Bilder-Nachlese unseres Vortrags über steuerliche Besonderheiten beim Praxisverkauf (Kongress Young Orthodontists 2017 in Hamburg) © BDK e.V./Thomas Ecke

Image title

Image title

Ziel dieses Vortrags war, ein Verständnis für die grundlegende steuerliche Systematik bei Veräußerung der eigenen Praxis zu schaffen. Zentral waren hierbei ein persönlicher steuerlicher Freibetrag sowie ein gleichzeitig anwendbarer vergünstigter Steuersatz, welche einmal im Leben in Anspruch genommen werden können. In Kenntnis des Veräußerungsgewinns nach Steuern kann sich der Praxiseigentümer bei Verhandlungen über den Kaufpreis selbstbewusst verhalten. Aber nicht nur deshalb sollte das Ende der eigenen beruflichen Tätigkeit sorgfältig geplant werden - auch im Hinblick auf umsatzsteuerliche Risiken, die bei der Übergabe entstehen können. Ebenfalls eingegangen wurde auf die Frage, in welchem Umfang der Veräußerer im Anschluss an den Verkauf beruflich tätig bleiben darf.


Weitere Infos gibt es unter diesem Link: Young Orthodontists Kongress 2017